Archiv der Kategorie: Aktuelles

Wir sind weiterhin für Sie da!

Auch im neuen Jahr hat uns die Covid-19-Pandemie noch voll im Griff. Wir sind aber weiterhin für Sie da. Entweder digital via Videosprechstunde oder auch vor Ort.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, die Sitzungen vor Ort wahrzunehmen, möchten wir Sie bitten, zum Schutz aller Mitmenschen im Haus und in der Praxis einen Mund-Nasenschutz zu tragen und den angemessenen Abstand zu wahren. Den Mund-Nasenschutz dürfen Sie abnehmen, sobald sie Ihren Platz im Wartezimmer oder im Behandlungsraum eingenommen haben.

Achten Sie bitte noch mehr als sonst schon üblich darauf, nicht zu früh zu den Sitzungen zu kommen, um unnötige Begegnungen zu vermeiden.

Sollten Sie Fragen haben oder sich für die Videosprechstunde interessieren, sprechen bzw. schreiben Sie uns gerne an.

Informationen zum Umgang mit Covid-19 in unserer Praxis

Liebe BesucherInnen von Psychotherapie Harvestehude,

als Dienstleister der Gesundheitsfürsorge sind wir trotz der derzeitigen Verfügung dazu berechtigt, unserem Versorgungsauftrag nachzukommen.

Wir nehmen die derzeitige Covid-19-Pandemie sehr ernst und halten die ergriffenen Maßnahmen zu Ihrem und unseren Schutz für richtig und notwendig.

Um Sie und uns nicht unnötig der unsichtbaren Gefahr auszusetzen, haben wir folgende vorbeugende Maßnahmen ergriffen:

  • Hygienische Standards werden von uns über das übliche Maß hinaus erhöht. Dazu gehört die mehrmals tägliche Desinfektion von Türgriffen, Lichtschaltern, der sanitären Anlage und der Hände sowie die Verwendung von Einmalhandtüchern.
  • Wir wahren den in unserem Rahmen größtmöglichen persönlichen Abstand. So verzichten wir u. a. auf den sonst üblichen Handschlag.
  • Wir bieten auch Sprechstunden und Therapien über Video an. Sie benötigen zur Videosprechstunde lediglich einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone mit einem durchschnittlichen Internetzugang.
  • Gruppenangebote werden bis auf Weiteres ausgesetzt – es finden nur noch Einzelsitzungen statt.
  • Für den Zeitraum der Pandemie werden evtl. vereinbarte Ausfallregelungen ausgesetzt.
  • Sollten wir selbst von erkältungs- oder grippeähnlichen Symptomen betroffen sein, werden wir (auch kurzfristig) alle Sitzung absagen.

Darüber hinaus bitten wir sie eigenverantwortlich folgende Maßnahmen wahrzunehmen:

  • Kommen Sie nur, wenn Sie sicher frei von erkältungs- bzw. grippeähnlichen Symptomen sind. Evtl. vereinbarte Ausfallregelungen sind für den Zeitraum der Pandemie von uns ausgesetzt. Bitte informieren Sie uns jedoch so früh wie möglich.
  • Säubern Sie Ihre Hände nach dem Betreten der Praxis gründlich.
  • Sollten Sie nach einer Sitzung erfahren, dass Sie unwissentlich Kontakt mit Personen aus Risikogebieten (aktueller Stand siehe Robert-Koch-Institut) oder infizierten Personen hatten, informieren Sie uns bitte via Email, damit wir entsprechende Maßnahmen einleiten können.

Bitte beachten Sie weitere Informationen an unserem Flipchart im Wartebereich. Verlässliche Informationen zu Covid-19 finden Sie ansonsten auf den Seiten des Robert Koch Instituts.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihre Therapeuten von Psychotherapie Harvestehude